Rezension-Stillste Stund

Nach unten

Rezension-Stillste Stund

Beitrag  Sophie am Di Jun 14, 2016 12:36 am

Hallo Ihrs Wink

Diese Band zeichnet sich u.a. durch Musikstücke wie „Die Hure Babylon“ und auch „Sternenwacht“ aus, sie verkörpert alles was Gothic als Definition dient.

Das Album „Von Rosen und Neurosen“ zeichnet sich durch ein stilvolles Cover aus. Die Stimme ist teils kreischend, teils tief und bedrohlich, dann mal wieder schnell und effekthaschend. Dies ist von den Künstlern genauso gewollt. Die Themen der Musikstücke gehen von Mittelalter / Mythen bis zu Satanismus, es ist teilweise aggressiv, aber auch tiefsinnig. Die Musik der Band Stillste Stund ist etwas das im Gedächtnis bleibt, weil die Schwere der Texte einen zum Teil nicht mehr loslässt.

Geschichte von STILLSTE STUND:

Der Bandname bezieht sich auf Friederich Nietzsches Hauptwerk „Also sprach Zarathustra“. Die „stillste Stunde“ bezeichnet darin die tiefsten und ruhigsten (und damit auch furchtbarsten) Momente einer Person .

Oliver Uckermann macht schon seit 1989 Musik. Er war Bassist einer Post-Punk-Band, sowie beteiligt an weiteren, teils avantgardistischen Projekten. Parallel dazu schrieb er eigene Stücke, dachte dabei jahrelang, laut eigener Aussage, aber nicht an eine Veröffentlichung.

1998 gründete er Stillste Stund bewusst als Solo-Studioprojekt, um bei der Musik keine Kompromisse mit anderen Beteiligten eingehen zu müssen.
1999 nahm er Birgit Strunz und Inanis Kurzweil als Begleitsängerinnen hinzu. Im selben Jahr veröffentlichten Stillste Stund eine Demoaufnahme namens „Ein Mensch, ein Ding, ein Traum“ und wurden kurz darauf vom Label „Alice in“ unter Vertrag genommen.

„Ein Mensch, ein Ding, ein Traum“ wurde am 22. Mai 2000 offiziell veröffentlicht und fand innerhalb der Schwarzen Szene großen Anklang. Hervorgehoben wurden die eher anspruchsvollen Texte und die experimentellen Klangarrangements.

Das Orkus - Musikmagazin wählte Stillste Stund zu den Newcomern des Monats.

Das Zweitwerk „Ursprung Paradoxon“ erschien 2001 und verschaffte Stillste Stund Anerkennung in internationalen Szenekreisen. Stil technisch ähnelt es dem Vorgänger. Birgit Strunz, die vor zwei Jahren nur als gesangliche Unterstützung zum Projekt hinzugestoßen war, übernahm (wie bei allen folgenden Alben) das komplette Album - Artwork sowie das Design der Homepage (die leider nicht mehr zu existieren scheint). Bereits hier zeichnete sich also ab, das Stillste Stund nicht mehr nur das Solo-Projekt von Oliver Uckermann sein würde.

2002 war ihr Track „Von der Tiefe“ vom Debütalbum in einer Folge der amerikanischen Fernsehserie „Buffy - Im Bann der Dämonen“ zu hören (7.Staffel, 2.Folge). Die Band erfuhr davon aber erst im Nachhinein.

2003 veröffentlichten Stillste Stund ihr drittes Album „Biestblut - Zwei in Einem - ein Gedankenkonstrukt in 7 Szenen“, welches als Konzeptalbum angelegt ist. Inhaltlich ist es geprägt von der Geschichte eines Mischwesens aus Mensch und Tier, das in einem Wald lebt und jagt, dann selbst gejagt wird und sich mehr und mehr bewusst wird, das es nur ein Bauwerk in der Gedankenwelt seines Erschaffers sein könnte. Formal ist das Werk, abgesehen von Prolog und Epilog, in 7 Szenen mit jeweils 3 Tracks untergliedert. Der jeweils letzte Track jeder Szene ist so konzeptioniert, dass er auch losgelöst vom Fluss des Albums gehört werden kann, um das knapp 80 minütige Werk aufzulockern. „Biestblut“ ist das letzte Album, auf dem Inanis Kurzweil mitwirkt.

2005 erschien mit „Blendwerk Antikunst“das bis dahin meistverkaufte Album von Stillste Stund.

2008 folgte „Von Rosen und Neurosen – eine erlesene Sammlung grausamster Albträume“. In der Limited Edition ist eine zweite CD namens „Alice EP“ enthalten, die sich auf musikalische Adaptionen von Lewis Carrols Fantasiewelten konzentriert.

So ich hoffe, meine Rezension hat euch gefallen und vielleicht hört ihr ja mal bei Stillste Stund rein. Wink

Carpe Noctem: Celeste

_________________
Folgst du blind einer Gesellschaft die unterdrückt und manipuliert,liegt dein Bewusstsein im Koma,erkennst du die Manipulation,erwacht es gerade,handelst du dagegen gehörst du zu jenen die begriffen haben was Gothic wirklich ist.
avatar
Sophie
Admin
Admin

Anmeldedatum : 13.04.16
Anzahl der Beiträge : 9

http://thecore.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten